Teilnehmerregistrierung

Allgemeine Angaben
Schritt 1 von 4

Hinweise für Teilnehmer und Administration

Zur endgültigen Anmeldung für die Druschba-Friedensfahrt 2017 bitten wir dich bis zum 12. Juni 2017 deine Daten in die Anmeldemaske einzugeben und die Teilnehmergebühr auf das Vereinskonto von „Druschba Global e.V.“ zu überweisen. Wer sich bereits auf der Webseite vorab registriert hatte, gilt erst als angemeldet, wenn diese beiden Schritte ausgeführt wurden. Der Anmeldebetrag von 100 Euro für Erwachsene reduziert sich auf 50 Euro für Studenten sowie Arbeitslose und Rentner auf Anfrage. Anfallende Visumgebühren sowie Reiskosten sind individuell, je nach Reiseroute, Auto / Bus und Art der Unterkunft. Bei der Registrierung bis einschließlich 14. Mai 2017 reduziert sich die Gebühr zusätzlich um 10%. Anmeldegebühr entfällt für Kinder bis 18 Jahre bei gemeinsam reisender Familie. Die Gebühr wird dieses Jahr erhoben, da die Erfahrung zeigte, dass verschiedene Kosten in der Vorbereitung und in Russland anfallen, die aus einer gemeinsamen Kasse getragen werden müssen (Hiweis für Teilnehmer-Administration, eine hauptamtliche Organisationskraft in Russland, Busse für Mobilität in Moskau oder St. Petersburg, Beitrag für Unkosten bei öffentlichen Events z.B. für Technik). Alle Teilnehmer erhalten nach Eingang der Anmeldegebühr ein Paket mit Friedensfahrt-Artikeln (z. B. T-Shirt, größere Anzahl an Aufklebern, Kühlschrankmagneten und Flyer etc.). Eingehende Spendengelder wollen wir möglichst gezielt da einsetzen, wo Hilfsprojekte Not lindern (letztes Jahr vor allem Kriegsopferhilfe in der Ostukraine), wo sie die Völkerfreundschaft und Öffentlichkeitsarbeit direkt fördern oder finanziell schlecht gestellte, aber engagierte Mitfahrer einen Zuschuss benötigen.

( Kommunikation in der Gruppe )

Zusatzinformationen



bis mindestens 23.02.2018
Zur Werkzeugleiste springen